DIE CREW

Jemand hat einmal gesagt; „Du wirst überrascht sein, wie viel du mit jemandem gemeinsam haben kannst, der komplett anders ist als du.“ – Dieser Ausdruck passt gut zu der Besatzung von TANGAROA.

Jonna war schon immer vom Meer angezogen – un hielt so ihre Mutter in jedem Sommer-Urlaub, den sie als Kind zusammen hatten, ordentlich auf Trab – und träumt seit Jahren von einem Leben mit dem großen Blau.

Ihre Liebe zum Meer geht über das Gewöhnliche hinaus. Erstens gibt es Haie. Für die meisten eine gruselige Kreatur, aber für Jonna eines der faszinierendsten Tiere – missverstanden und schutzbedürftig. Zweitens gibt es das Tauchen. Das Tauchen mit Tank verfolgt sie schon seit Jahren, jedoch hat sie erst kürzlich die Kunst des Apnoe (Freitauchens) entdeckt. Immer noch ein Neuling, kann sie es kaum erwarten, die Unterwasserwelt ohne Sauerstofftank weiter zu erforschen.

Jonna hat einige Jahre lang in der Yachtindustrie gearbeitetr und Anfang 2011 zwei Monate auf einem privaten Segelboot in der Karibik als Crew verbracht. Dort ist ihr Verständnis vom Segeln und Leben eins geworden. Und ihr Traum, eines Tages mit ihrem eigenen Boot um die Welt zu segeln, war geboren.

Als Neuling an Bord der Tangaroa und beim Segeln hat Donna doch bislang bewiesen die stärksten Seebeine zu haben. So ist sie ebenfalls immer dann auf Wache, während andere die Reling suchen um nach Herbert zu rufen. Und im Allgemeinen wer wäre der Kapitän eines Schiffes, wenn nicht der mit dem meisten Stauraum an Bord. Und ohne Zweifel mit fast 100 Kilo Hundefutter verstaut, ist das Donna an Bord der Tangaroa!

Sie ist immer bereit, neue Destinationen zu erkunden und neue Freunde zu machen. Und besonders liebt sie es, grüne Parks oder leere Strände zu finden, auf denen sie Frisbee spielen kann. Sie ist wahrscheinlich einer der talentiertesten Spieler in ihrer Größenklasse weltweit.

Donna geht auch gerne schwimmen, auch wenn sie noch nicht ganz verstanden hat, warum all das Wasser außerhalb ihres neuen Zuhauses so viel salziger schmeckt als das Wasser des Flusses, das an ihrem alten Zuhause vorbeifließt. Etwas, das sie weiterhin noch erforschen muss.

JONNA KILIAN-VOSTELL

Geboren in Berlin, DE, 1989

Spricht Deutsch, Englisch, Spanisch & Dänisch

Höhepunkte auf See San Blas Inseln, Panama

Traum-Destination Pazifischer Ozean

Motto Eine ruhige See hat noch nie einen begabten Seemann hervorgebracht.

Begeistert sich für Fotografie & Umweltschutz

DONNA

Geboren in Kopenhagen, DK, 2012

Spricht Leckerli

Höhepunkt auf See Vogel-Besuche an Bord

Traum-Destination Der Ort von dem Frisbees kommen

Motto Traue niemals einem schlafenden Hund.

Begeistert sich für Essen, Spielen, Schlafen, Wiederholen.

Subscribe to our Newsletter 😀

Tangaroa in the middle of a flat sea